|

Sales: +49 (0) 6131 633 86 58

SUBSCRIBE

Wie man B2B-Marketing vorhersehbar macht

29-Strategies-Playbook-1200x628-German

Auch im Zeitalter von SEO, zielgerichteten Anzeigen und strategischer Lead-Erfassung hat das Marketing noch immer seine Schwierigkeiten. Marketing ist häufig der erste Bereich für radikale Budgetkürzungen. Um das zu ändern, müssen wir Marketing noch profitabler und robuster denn eh und je machen.


Nachfolgend haben wir einige Top-Tipps aufgeführt, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, aber das ist nur ein kleiner Ausschnitt. Laden Sie unser kostenloses EBook herunter und nutzen Sie Expertenstrategien, um Ihr Marketing wirklich relevant zu machen. 👇🏼

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"0d6a7":{"name":"Main Accent","parent":-1},"aa4cb":{"name":"Accent Lighter","parent":"0d6a7","lock":{"saturation":0,"lightness":0}},"d5f4a":{"name":"Accent Darker","parent":"0d6a7","lock":{"saturation":0,"lightness":0}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"0d6a7":{"val":"rgb(232, 82, 73)","hsl":{"h":3,"s":0.77,"l":0.59}},"aa4cb":{"val":"rgb(248, 100, 92)","hsl_parent_dependency":{"h":3,"s":0.91,"l":0.66}},"d5f4a":{"val":"rgb(207, 60, 51)","hsl_parent_dependency":{"h":3,"s":0.61,"l":0.5}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"0d6a7":{"val":"rgb(232, 82, 73)","hsl":{"h":3,"s":0.77,"l":0.59}},"aa4cb":{"val":"rgb(248, 100, 92)","hsl_parent_dependency":{"h":3,"s":0.91,"l":0.66}},"d5f4a":{"val":"rgb(207, 60, 51)","hsl_parent_dependency":{"h":3,"s":0.61,"l":0.5}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
B2B marketing

Passen Sie Ihr ICP an

Haben Sie vor einigen Jahren Ihr ideales Kundenprofil (ICP) ermittelt und es dann vergessen? Dann ist es an der Zeit, die Spinnweben abzustauben. Ihr ICP sollte eine lebendige, atmende Einheit sein, die Ihre gesamte Marketingstrategie untermauert. Denn wenn Sie nicht wirklich wissen, wer Ihr ICP ist, wie können Sie dann Inhalte schaffen, die deren Pain Points bekämpfen? Wie können Sie Leads qualifizieren? Und wie können Sie Ihre Werbeausgaben rechtfertigen?

Die Antwort ist: Sie können es nicht. Um also Ihr Marketing berechenbarer zu machen, führen Sie monatliche Überprüfungen Ihres ICP durch. Überprüfen Sie dazu Ihr CRM auf Zahlen und holen Sie sich Input vom Vertrieb. Auf diese Weise sind Sie voll und ganz darauf vorbereitet, auch dann zu schwenken, wenn über Nacht Verschiebungen auftreten.

Verrückt nach Daten

Ohne eine Datenkontrolle können die Marketingkosten in die Höhe schnellen. Das bedeutet, dass jede Entscheidung, die Sie treffen, durch Fakten untermauert werden muss. Nehmen wir zum Beispiel an, jemand in Ihrem Marketingteam hat eine Idee für eine Werbekampagne. Sie wird von Ihnen und anderen Teammitgliedern durchgeführt, die alle zustimmen, dass es sich um eine K.o.-Kampagne handelt. Sind Sie der Meinung, dass Sie das tun sollten?

  • Sagen Sie ihnen, sie sollen sich daran halten und so viel Budget ausgeben, wie sie brauchen

ODER

  • Testen Sie die Theorie mit einer kleinen Anzeige (etwa 100 Dollar pro Tag), um zu sehen, ob Ihr Instinkt richtig ist

Die Antwort lautet natürlich testen, testen, testen. Die Anzeige, die Sie für Ihre stärkste halten, kann Ihre schwächste sein oder umgekehrt. Sie sollten also immer klein anfangen. Das macht entweder Ihren Erfolg vorhersehbarer oder Ihren Misserfolg weniger kostspielig. Es ist eine Win-Win-Situation.

Halten Sie Ihre Content-Strategie auf Kurs

Jeden Tag fallen unzählige wichtige Themen an. Das macht es verlockend, mit Ihrem Marketing eher reaktiv als proaktiv zu werden. Und Content-Strategien leiden darunter oft am meisten. Mit Autoren, die von Blog-Ideen über aktuelle Themen und Arbeitsplatzkultur überflutet werden, werden ihre SEO-Projekte beiseite geschoben. Das ist eine sehr, sehr schlechte Idee.

Denn die Sichtbarkeit in Suchmaschinen ist für jedes Unternehmen die Eintrittskarte zu ... na ja ... zu mehr Geschäft. Wenn Sie also einen schnellen Gewinn erzielen können, indem Sie einige superzeitgemäße Inhalte produzieren, die Ihr Publikum verlangt, dann sollten Sie sich unbedingt darauf einlassen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie immer noch an Ihren langfristigen Content-Zielen arbeiten, indem Sie über Ihre Nische schreiben. Dies ist der Inhalt, der Ihnen einen zuverlässigen Geschäftsfluss für die kommenden Jahre und nicht nur für die nächsten Tage ermöglicht.

Wichtige Take-Aways

  • Selbst wenn die Ratschläge in unserem EBook und in diesem Blog umgesetzt werden, werden einige Leute Marketing immernoch runtermachen. Deal with it.
  • Es gibt keinen sicheren 🗝 für vorhersehbares Marketing. Sie müssen den Finger am Puls aller Aspekte Ihres Unternehmens haben.
  • Daten sind ihr Freund. Nutzen Sie sie, bevor sie großes umsetzen.

Weitere B2B-Marketing-Tipps erhalten Sie, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden